Aus der Region Zug

Die Sektion Zug des VCS beschäftigt sich mit regionaler Verkehrspolitik im Kanton Zug und den umliegenden Kantonen. Sie setzt sich für eine nachhaltige Mobilität, speziell für den Ausbau des öffentlichen Verkehrs und die Bedürfnisse des Fuss- und Veloverkehrs (Langsamverkehr) ein.

Aktuelle Themen

Weitere Themen, mit denen sich die VCS Sektion beschäftigt

  • Förderung des öffentlichen Verkehrs im Kanton Zug
  • Raumplanungsfragen
  • Parkraumbewirtschaftung
  • Begegnungszonen (Tempo 30) in Quartieren und zur Lärmverminderung
  • Velo- und Fussgängerverkehr